Austausch 2019

P1160849Young Americans und Schüler der Oberschule Westercelle begeistern mit Show

Die Young Americans haben im Rahmen ihrer Europa-Tour erneut an der Oberschule Westercelle Halt gemacht. Zusammen mit mehr als 100 Schülerinnen und Schülern haben die jungen Musicalstudenten aus den USA dabei nach einem dreitägigen Workshop eine abendfüllende Show auf die Bühne gebracht, die das Publikum in der voll besetzten Nadelberghalle begeisterte.
Die Aufführung war in drei Teile aufgeteilt. Beim Schwerpunkt Gesang intonierten die amerikanischen Sänger, Tänzer und Musicaldarsteller zusammen mit den Schülerinnen und Schülern Klassiker wie „Heal the World“ von Michael Jackson oder „This is me“ aus dem Film „The Greatest Showman“. Der Schwerpunkt Schauspiel wurde in ein Sportsmedley verpackt, und auch beim Tanz zeigten die „Young Americans“ ihr breites Repertoire: Die Mischung aus Gesang, Stepptanz, Ballett und Gospelmusik, Jazz, Rock, Funk und Soul-Nummern deckte das gesamte Spektrum von Musical über Hip-Hop bis zum Modern Dance ab.

Besonders erstaunlich war erneut, zu welche Leistungen die „Young Americans“ die Schülerinnen und Schülern nach dem kurzen Workshop brachten, weshalb alle Darsteller vom Publikum nach dem großen Finale mit „Circle of Life“ aus dem Film „König der Löwen“ mit tosendem Applaus bedacht wurden.